Schlagwort-Archive: Minsk

Wieder da: Das Urmotiv „Denkmal von hinten“

1420151208_141946-Urmotiv-DvHEs muss wohl 1993 in Minsk gewesen sein, als ich auf die Idee kam, Denkmäler vonhinten zu fotografieren, damals noch nicht digital. Lange Zeit war das Foto des Motivs, das mich auf diese Idee gebracht hat, verschütt. Jetzt habe ich es im Dezember 2015 einfahc noch mal fotografiert. Mehr Fotos von Denkmälern von hinten

Sylvestermann

С наступающим новым старым. Der Minsker Coca-Cola-Mann wünscht nach wie vor zum Neuen Jahr und nicht zu Weihnachten. Dabei haben die den Weihnachtsmann doch damals vor 80 Jahren als Weihnachtsmann dick rausgebracht 20151211_093508-Weihnachtsmannund nicht als Bat’ko Frost.
https://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsmann#Angebliche_Erfindung_durch_Coca-Cola

Estrada und Strawinsky

20151216_221008-ZynovicWas haben Syrerinnen und Belarussinnen gemeinsam? Beide halten das Hackbrett für ihr nationales Musikinstrument. Und ich war auch auf der dem Jubiläumskonzert der staatlichen belarussischen Жыновiч-Volksmusikorchesters, in welchem das Hackbrett diesmal etwas zurücktrat. Trotzdem: Genuss! Schöne, angenehme belasrussische Töne. Ob sich das Orchester mehr in Richtung Estrada oder Stravinsky entwickelt , hängt auch davon ab, wer Nachfolger des 78-jährigen Ensemble-Leiters (Foto) wird.